IAA MOBILITY 2023

IAA Open Space

Erleben Sie in der Münchner Innenstadt vielfältige, zukunftsfähige Mobilitätslösungen an den bekanntesten Orten der Stadt. Frei zugänglich und kostenlos für alle.

Erleben Sie in der Münchner Innenstadt vielfältige, zukunftsfähige Mobilitätslösungen an den bekanntesten Orten der Stadt. Frei zugänglich und kostenlos für alle.

IAA Open Space
Allgemeine Informationen

Im IAA Open Space wird die Mobilität von morgen mitten in die Münchner Innenstadt gebracht. Eingebettet zwischen Kunst- und Kulturangeboten, Food-Konzepten und Live-Entertainment erleben Besucher aus aller Welt an den prominentesten Plätzen der Stadt hautnah nachhaltige, intelligent vernetzte Mobilitätslösungen und bleiben im direkten Austausch mit den Ausstellern über neue, innovative Mobilitätskonzepte informiert. Zusätzlich können Besucher auf Teststrecken alles vom Automobil, E-Scooter bis hin zum E-Bike testen. Frei zugänglich und kostenlos für alle

Im IAA Open Space wird die Mobilität von morgen mitten in die Münchner Innenstadt gebracht. Eingebettet zwischen Kunst- und Kulturangeboten, Food-Konzepten und Live-Entertainment erleben Besucher aus aller Welt an den prominentesten Plätzen der Stadt hautnah nachhaltige, intelligent vernetzte Mobilitätslösungen und bleiben im direkten Austausch mit den Ausstellern über neue, innovative Mobilitätskonzepte informiert. Zusätzlich können Besucher auf Teststrecken alles vom Automobil, E-Scooter bis hin zum E-Bike testen. Frei zugänglich und kostenlos für alle

IAA Open Space
Allgemeine Informationen

Impressionen von 2023

Der IAA Open Space ist die größte Innenstadtveranstaltung Deutschlands: Vom Marienplatz über den Odeonsplatz bis hin zum Königsplatz erstreckt sich die Ausstellungsfläche über die ganze Münchner Innenstadt und bietet ein Programm für die ganze Familie und jedes Alter. Auf dem Königsplatz können sich die Besucher auf ein Festival mit einem umfangreichen Angebot aus Kunst, Kultur und Live-Entertainment freuen. Der Marienplatz bietet mit dem Citizen Lab einen Ort, an dem sich Besucher aktiv und konstruktiv an einem Zukunftsdialog über Mobilität und Lebensraumentwicklung in der Stadt und auf dem Land austauschen können. Rund um den Odeonsplatz können die Besucher bei Probefahrten auf Teststrecken neue Mobilitätsangebote - vom Automobil, E-Scooter bis hin zum E-Bike – direkt vor Ort ausprobieren. 

 Die größte Innenstadt-veranstaltung Deutschlands.

Die IAA MOBILITY bringt nachhaltige, intelligent vernetzte Mobilitätslösungen an die prominentesten Plätze in der Münchner Innenstadt und macht die Mobilität von morgen hautnah erlebbar. Eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm mit Festivalcharakter, bietet der IAA Open Space interessierten Besuchern die perfekte Bühne, Innovationen aus dem Bereich neuer und nachhaltiger Mobilität kennenzulernen, unterschiedliche Marken und Initiativen kennenzulernen und Mobilitätsangebote direkt vor Ort zu testen.

Festivalprogramm für Privatbesucher, Produkt-Showroom für Aussteller, Testgelände für Neugierige: Im IAA Open Space treffen Privatbesucher auf Fachbesucher, Aussteller auf Mobilitätsbegeisterte, Marken auf Initiativen. Die Ausstellungsfläche mitten in der Münchner Innenstadt ist der perfekte Ort, um in entspannter Atmosphäre zu netzwerken, sich über die Mobilität von morgen auf Augenhöhe zu austauschen und neue Gleichgesinnte kennenzulernen.

Eingebettet zwischen Kunst- und Kulturangeboten, Food-Konzepten und Live-Entertainment ist der IAA Open Space der perfekte Ort, die Mobilität von morgen hautnah zu erleben. Ob Automobil, E-Scooter oder E-Bike – hier kann jeder Besucher direkt vor Ort neue Mobilitätsangebote ausprobieren und an Probefahrten auf Teststrecken teilnehmen.

FAQ

Mit dem IAA Open Space bringt die IAA MOBILITY die innovative Mobilität von morgen dahin, wo sie gelebt werden kann, mitten in die Münchner Innenstadt. Der inhaltliche Schwerpunkt der Aussteller liegt auf Konzepten und Angeboten zu neuer und nachhaltiger Mobilität. Bei allen Fahrzeug- und Mobilitätspräsentationen liegt der Fokus auf emissionsfreien oder emissionsarmen Lösungen. Damit wird die IAA MOBILITY zu einem Event, das die Vorstellungen der Besucher erweitert und ein positives Zukunftsbild innovativer Mobilität prägt. Alle Angebote der IAA MOBILITY in der Innenstadt sind kostenfrei zugänglich. Die IAA MOBILITY ist ein zukunftsweisendes Konzept, denn es bringt die Mobilität von morgen dahin, wo sie gelebt werden soll: Mitten in die Stadt. Mit dem IAA Open Space erhalten die Aussteller die Möglichkeit, ihre Käufer, Nutzer und Markenbotschafter an den prominentesten Plätzen der Münchner Innenstadt zu treffen. Anders als bei klassischen Markeninszenierungen richten sich die Aussteller mit dialog- und entertainmentfokussierten Elementen an das breite Publikum. Standbauten werden urban gedacht und fügen sich möglichst organisch in das Stadtbild ein. Zusätzlich werden die vorgestellten Mobilitätslösungen direkt vor Ort erlebbar gemacht: Besucher können alles – vom Automobil, E-Scooter bis hin zum E-Bike – hautnah testen.

Was wird im Zuge der IAA MOBILITY im Bereich Klimaschutz getan?
Im Rahmen der IAA MOBILITY 2023 sind Open Space Aussteller dazu verpflichtet, die entstehenden, nicht vermeidbaren Emissionen ihrer Veranstaltungspräsenz durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten bilanziell auszugleichen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Der Family Trail ist eine interaktive Schnitzeljagd für Kinder durch den gesamten IAA Open Space mit verschiedenen Stationen und tollen Gewinnspielpreisen.

Das Citizens Lab ist eine kostenlose Dialogplattform im Rahmen der IAA MOBILITY 2023. Die Bestandteile des Citizens Lab setzen sich aus der Dialog-Arena (die Bühne im Citizens Lab), einer Workshop-Fläche, Ausstellungsflächen und Aufenthaltsbereichen zusammen. Ziel ist es, Menschen auf dem Münchner Marienplatz zusammenzubringen und einen offenen, lösungsorientierten Dialog zu den wesentlichen Themen im Kontext „Mobilität der Zukunft“ zu ermöglichen. Das Citizens Lab bietet dabei den vielfältigen Innovationen, Produkten und Diskursen rund um die Frage, wie sich eine klimaschonende Mobilität zwischen Stadt und Land gestalten lässt, eine Plattform. Das Citizens Lab ist keine Fachveranstaltung. Die bürgernahen Dialoge und Beteiligungsformate umfassen gleichermaßen technologische und gesellschaftliche Themen.

Das Citizens Lab ist ein kostenloses Angebot an alle Bürger und Bürgerinnen, sowie Akteure der Stadtgesellschaft und jede Person, die die IAA MOBILITY besucht, hat die Möglichkeit, sich im Citizens Lab aktiv und konstruktiv an diesem Zukunftsdialog zu beteiligen.

IAA Open Space ProgrammEinen Überblick über alle Künstler, Referenten und Akteure der Programme und Veranstaltungen auf dem IAA Open Sapce finden Sie hier.Zum Programm